XIV. Station

 

Grablegung

XIV. Station

Grablegung

Von guten Mächten wunderbar geborgen erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und gewiss an jedem neuen Tag.

Dietrich Bonhoeffer, ev. Theologe,
Opfer der Nationalsozialisten

XIV. Station

Der Leichnam Jesu wird in ein Leinentuch gehüllt ins Grab gelegt.

Schildausbau
Halbgeschlossene Ausbaueinheit für den Streb mit Öffnung zum Kohlenstoß und Strebförderer. Der Schildausbau diente der Sicherheit der Bergleute. Beim Abbau von Kohle unter Tage entstanden Hohlräume, die gegen das darüberliegende Gestein abgestützt werden mussten.

Unsere Unterstützer

Kontaktieren Sie uns!

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

11 + 5 =